Wieso Ariana Grandes japanisches Tattoo so sehr daneben ging

0

Wir alle machen mal Fehler.

Die meisten sind allerdings um einiges leichter zu beheben als Ariana Grandes epischer Tattoo-Fail: die japanischen Schriftzeichen auf ihrer Handfläche sollten eigentlich „7 rings“ (7 Ringe nach ihrer Hit-Single) bedeuten, werden aber tatsächlich als „kleiner Holzkohlegrill” gelesen.

Die Sängerin präsentierte ihre – wenn auch unbeabsichtigte – Hingabe an japanisches Barbecue stolz auf Instagram und Twitter. Die Posts verbreiteten sich natürlich in sozialen Netzwerken wie ein Lauffeuer und setzten sie damit weitreichendem Spott und Hohn aus. 

Ariana Grandes Antwort auf den unerwarteten Ausflug ihres Tattoos ins Rampenlicht? „Pls leave me and my tambourine grill alone” („Bitte lasst mich und meinen Handgrill in Ruhe”)

Sorry, Ari!

Die Sängerin bekannte sich schnell zu dem Fehler und meinte, der Schmerz des Tattoos sei einfach zu groß gewesen, um weitere Schriftzeichen rechtfertigen zu können: „… I wouldn’t have lasted one more symbol” („… ich hätte kein einziges Zeichen mehr ausgehalten”). 

Schade eigentlich, denn wie sich herausstellt, haben dem Tattoo tatsächlich nur ein einziges Schriftzeichen und ein paar weitere Schnörkeleien gefehlt. 

Warum Arianas Tattoo japanischer Grill bedeutet

Busuus Japanisch-Expertin erklärt: Abhängig davon, ob ein Schriftzeichen allein oder mit anderen Schriftzeichen steht, kann es mehrere verschiedene Bedeutungen haben.”

Ariana Grandes erste Version, in der lediglich 輪 (Kreis oder Ring) neben 七 (Nummer sieben) stand, bedeutet einzeln gelesen das richtige, wird aber zusammen als kleiner Holzkohlegrill gelesen, Um die richtige Bedeutung zu treffen, haben lediglich ein 指 (Finger) vor 輪 und einige grammatikalische Schnörkel nach 七 gefehlt. 

Wir wollen dich nicht mit den Details langweilen, aber die korrekte Übersetzung von Grandes Hit-Single sieht eigentlich so aus: 七つの指輪

Verwirrt? Wundert uns ganz und gar nicht!

Aber genau das ist das Typische bei so komplexen Sprachen wie Japanisch. Während ein fehlender Buchstabe in Sprachen wie Englisch, Französisch oder Spanisch lediglich ein Tippfehler ist, kann ein fehlendes Schriftzeichen oder fehlende strukturelle Elemente im Japanischen die Bedeutung komplett verändern. 

Was hat Ariana also mit ihrem Tattoo gemacht? 

Natürlich „korrigieren” lassen, was es aber leider um einiges schlimmer gemacht hat… 


Lust auf weitere spannende Japanisch-Fakten?


Alles, was bei Arianas zweitem Tattoo-Versuch schief ging

Arianas Tattoo-Saga geht also weiter. 

Anstatt das Tattoo komplett entfernen zu lassen und von vorn anzufangen, fügte sie die fehlenden Zeichen unter das Symbol, das sieben bedeutet (七).

Die grammatikalischen Schnörkel ignorierte sie komplett. 

Um das Ganze abzurunden, setzte sie noch ein kleines Herzchen ans Ende. Einfach nur so, weil Ariana Herz-Tattoos mag. 

Nun ist es aber für jeden, der das Japanische tatsächlich beherrscht, absolut unmöglich zu wissen, in welche Richtung das Tattoo zu lesen ist. Denn egal, ob wir es horizontal von links nach rechts lesen, oder vertikal von oben nach unten (die beiden Standard-Leserichtungen im Japanischen) – das Tattoo macht einfach keinen Sinn.

Manche behaupten allerdings, dass es jetzt wiederum sowas wie „japanische Grillfinger” bedeutet. Verschlimmbesserung vom Feinsten!

[IG caption] Warum… Wie… jetzt bedeutet Arianas Tattoo „japanische Grillfinger” 

Eines ist allerdings sicher: Das Tattoo bedeutet nun keinesfalls mehr kleiner Holzkohlegrill. Immerhin.

Aber genug mit dem Spott über Ariana Grandes Hand-Tattoo. Die Sängerin hat genügend andere fremdsprachige Tattoos, bei denen sie die Bedeutung genau getroffen hat. 

Ariana Grandes beste Tattoos, die nicht schief gingen

うたいましょう

Arianas erstes japanisches Arm-Tattoo steht in Hiragana, und bedeutet Lass(t) uns singen.

View this post on Instagram

sry for the spam grateful as fuck bye

A post shared by Ariana Grande (@arianagrande) on

Bellissima

Die feminine Form von bildschön” auf Italienisch ist eine Hommage an Grandes verstorbenen Großvater, der sie oft bellissima” nannte.

View this post on Instagram

👩💭📻

A post shared by Ariana Grande (@arianagrande) on

Mille tendresse

Mille tendresse” ist Französisch und bedeutet tausend Zärtlichkeiten – ein Zitat aus Arianas Lieblingsfilm Frühstück bei Tiffany.

View this post on Instagram

I always forget about my lil tat

A post shared by Ariana Grande (@arianagrande) on

Was wir von Arianas Tattoo-Fail lernen


Japanische Übersetzungen können schöne, bedeutsame Tattoos werden und der Auftakt einer spannenden Sprachreise sein.

Ein Tattoo mit falscher oder gar keiner Bedeutung ist den Schmerz und Aufwand allerdings nicht wert. 

Also egal, in welcher Sprache dein Tattoo sein soll: recherchiere, bevor du es dir stechen lässt. 

Im Idealfall lernst du ja vielleicht nebenbei sogar noch Japanisch, Französisch, oder Italienisch…? 

Ariana Grande sollte sich in der Zukunft jedenfalls zweimal überlegen, was sie auf ihrer Haut verewigen lässt.


Lerne bis zu 12 Sprachen mit Busuu.


Anna is one of Busuu’s German Language Experts. She is from Potsdam in Germany where she studied German Linguistics and Sociology. She loves writing short stories and anything related to art and design. Her favourite food is cheese!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here